Functional Safety Manager (m/w)

Jobbeschreibung

In dieser Position sind Sie die zentrale Ansprechperson hinsichtlich sicherheitsrelevanter Standards, Richtlinien und Spezifikationen.

Aufgaben

  • Implementierung und Wartung der vom Headquarter vorgegebenen Sicherheitskultur am Standort Wieselburg sowie Entwicklung von Optimierungspotentialen
  • Verantwortung für die Einhaltung der Sicherheitsprozesse im Projektgeschäft
  • Aufzeigen von Projektrisiken
  • Aktives Monitoring aktueller Entwicklungen im Bereich der funktionalen Sicherheit
  • Prüfung und Freigabe von sicherheitsrelevanten Dokumenten

Qualifikationen

  • technische Ausbildung (HTL, FH oder Universität im Bereich WING, Elektronik o.ä.)
  • Erfahrung im Produktentwicklungsprozess sowie Qualitätsmanagement wünschenswert
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Gute MS Office Kenntnisse

Wir bieten Ihnen

  • vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen.
  • ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.363,23 für HTL-Absolventen bzw. ab € 2.785,54 für Hochschulabsolventen (lt. Kollektivvertrag; exkl. Überstunden). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

Unbefristet

Bildungsabschluss

Technisches Studium, HTL

Standort

ZKW Lichtsysteme GmbH


Scheibbser Straße 17
A-3250 Wieselburg
office@zkw.at
+43 7416 505 0

Unsere Auszeichnungen

best-recruiter-logo
oc_english.jpg
topcompany_englisch.png

Folgen Sie uns!

In dieser Position sind Sie die zentrale Ansprechperson hinsichtlich sicherheitsrelevanter Standards, Richtlinien und Spezifikationen.