HTL-Absolvent für die Patentabteilung (m/w)

Jobbeschreibung

In dieser Position verstärken Sie nach einer Einschulung das Patentwesen in einer Konzernfunktion und bearbeiten technisch-juristische Aufgabenstellungen an herausfordernden Produkten. Das Arbeitsgebiet umfasst den Bereich der Elektronik, Optik und Mechanik.

Aufgaben

  • Durchführung von Patentanmeldungen, -analysen und Überwachung von Schutzrechten
  • Beratung/Betreuung der Entwicklung in patentrechtlichen Angelegenheiten
  • Recherchen zum Stand der Technik
  • Mitwirkung an der Verteidigung eigener Schutzrechte und Beurteilung von Fremdschutzrechten
  • Zusammenarbeit mit externen Anwaltskanzleien, internationalen Entwicklungsabteilungen sowie mit Patentabteilungen von Kunden

Qualifikationen

  • HTL-Abschluss, bevorzugt auf den Gebieten Elektronik, Maschinenbau, Physik, Mechatronik, oder ähnlichem
  • Hohes Interesse an technisch-juristischen Fragestellungen zu arbeiten
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung im Patentwesen, Automobilbereich, oder im Scheinwerferbereich sind von Vorteil, jedoch keine Voraussetzung

Wir bieten Ihnen

  • vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.363,23. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

Unbefristet

Bildungsabschluss

HTL

Standort

ZKW Lichtsysteme GmbH


Scheibbser Straße 17
A-3250 Wieselburg
office@zkw.at
+43 7416 505 0

Unsere Auszeichnungen

best-recruiter-logo
oc_english.jpg
topcompany_englisch.png

Folgen Sie uns!

In dieser Position verstärken Sie nach einer Einschulung das Patentwesen in einer Konzernfunktion und bearbeiten technisch-juristische Aufgabenstellungen an herausfordernden Produkten. Das Arbeitsgebiet umfasst den Bereich der Elektronik, Optik und Mechanik.