Koordinator Integrierte Managementsysteme (m/w)

Stellenbeschreibung

In dieser herausfordernden Position fungieren Sie operativ für das integrierte Management System im ZKW Headquarter und koordinieren dahingehend unsere internationalen Standorte.

Aufgaben

  • Weiterentwicklung der Management Systeme ISO 9001, ISO14001 und der IATF 16949
  • Unterstützung der internationalen Standorte bei der Einführung eines Arbeits- und Gesundheitsschutz-Management Systems nach OHSAS 18001 bzw. ISO 45001
  • Durchführung von System- und Prozessaudits an den ZKW Standorten (Wieselburg, Wr. Neustadt, Krusovce, Dalian, Silao, Troy)
  • Erstellung als auch Überprüfung von Vorgaben und Unterstützung der Management System Verantwortlichen an den internationalen Standorten

Qualifikationen

  • Abschluss einer berufsbildenden höheren Schule mit Spezialisierung in Qualitäts- bzw. Umwelt- und Sicherheitsmanagementsystemen wünschenswert
  • Berufserfahrung in integrierten Managementsystemen wird vorausgesetzt, wünschenswerterweise in der Automotive Branche bzw. mit Auditorenerfahrung
  • Gute Englischkenntnisse
  • Gute EDV Kenntnisse (MS Office)
  • Selbstständige und kommunikative Arbeitsweise

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.487,61 (lt. Kollektivvertrag; exkl. Überstunden). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

Unbefristet

Bildungsabschluss

HTL, HAK / HLW, Fachschule

Standort

Headquarters

ZKW Group GmbH
Rottenhauser Straße 8
A-3250 Wieselburg
office@zkw-group.com
+43 7416 505 0

Unsere Auszeichnungen

best-recruiter-logo
oc_english.jpg
topcompany_englisch.png

Folgen Sie uns!

In dieser herausfordernden Position fungieren Sie operativ für das integrierte Management System im ZKW Headquarter und koordinieren dahingehend unsere internationalen Standorte.