Mitarbeiter Supply Chain Management (m/w)

Stellenbeschreibung

Schwerpunkt Intralogistics

Aufgaben

  • Mitgestaltung der globalen logistischen Prozesslandschaft an den Standorten sowie deren konsequente Verbesserung
  • Intensive Unterstützung beim Aufbau von neuen Intralogistikkonzepten
  • Durchführung von Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsrechnungen
  • Entwicklung von globalen Standards im Bereich Logistikequipment und-technologie in interdisziplinären, internationalen Teams
  • Mitgestaltung in der Konzeption / Einführung von Kalkulations- und Simulationstools für Intralogistics & Packaging Solutions
  • Entwicklung von neuen Ladungsträgerkonzepten, mit Fokus auf den höchstmöglichen group-weiten Standardisierungsgrad
  • Logistische Anfragebearbeitung im Zuge von Kundenprojekten

Stellenanforderung

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt SCM/ Logistikmanagement oder HAK / HTL mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung im Bereich Prozessplanung/Intralogistik in der Automotive Branche
  • Lean Management und MTM Know-How erwünscht
  • Ausgezeichnete EDV-Anwenderkenntnisse (MS Office, Access, ERP, LVS, WMS)
  • Sehr gute Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Selbstständige Arbeitsweise sowie Kostenbewusstsein und weltweite Reisebereitschaft

Wir bieten Ihnen

  • Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einem international tätigen Unternehmen
  • Ein Bruttomonatsgehalt ab € 2.415,16 für HTL-/HAK-Absolventen bzw. ab € 2.704,41 für Hochschulabsolventen (lt. Kollektivvertrag; exkl. Überstunden). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation und Berufserfahrung abhängig.

Beschäftigungsart

Vollzeit

Vertragsart

Unbefristet

Standort

Headquarters

ZKW Group GmbH
Rottenhauser Straße 8
A-3250 Wieselburg
office@zkw-group.com
+43 7416 505 0

Unsere Auszeichnungen

best-recruiter-logo
oc_english.jpg
topcompany_englisch.png

Folgen Sie uns!

Schwerpunkt Intralogistics