Geniale Elektronik: der Geist in der Lampe

Facebook
Twitter
LinkedIn

Der Anspruch ans Licht im Auto geht längst über bloßes Leuchten hinaus. Damit moderne Scheinwerfer ihre vielfältigen Funktionen optimal auf die Straße bringen, entwickelt ZKW leistungsstarke Helfer im Hintergrund: hochpräzise Elektronik, die innovative Lichttechnik erst möglich macht. Denn große (Leucht-)Kraft braucht smarte Steuerung.



Schon heute ermöglichen Laserlicht, LEDs und Co. innovative Anwendungen wie Blendfreies Fernlicht. Innovationen bei Miniatur-Lasern, Micro Electrical Mechanical Systems (MEMS), organischen Leuchtdioden (OLED) sowie speziellen LED-Konfigurationen sind auf dem Weg – und wenn wir künftig automatisch kutschiert werden, kommt der smarten Beleuchtung eine zentrale Rolle zu.

Doch woher wissen die Lampen, wann sie wie strahlen sollen? Dies ist die Aufgabe der Elektronik im Schatten des Lichts. Erst durch sie können etwa LEDs unter allen Bedingungen entsprechend der lichttechnischen Anforderungen arbeiten.


Auf die inneren Werte kommt es an

Moderne Scheinwerfersysteme bedürfen unterschiedlichster Arten von Light Engines und Steuergeräten. Denn im Gegensatz zu konventionellen Halogen- oder Xenon-Lichtquellen ist bei LEDs eine hochpräzise Stromregelung notwendig. Zusätzlich müssen Modulationsstufen konzeptioniert werden, um beispielsweise eine gleichbleibende Lichtfarbe zu gewährleisten.



Um den neuen Anforderungen an die Licht-Elektronik gerecht zu werden, bündelt die ZKW Elektronik GmbH in Wiener Neustadt das spezifische Know-how im Bereich Elektronik, Software und Qualität. Hochqualifizierte Mitarbeiter entwickeln hier preisgünstige Elektronik-Lösungen für die Premium-Lichtsysteme der Zukunft. So bietet ZKW Kunden alles aus einer Hand: sowohl Leuchtkraft als auch deren smarte Steuerung.


Weiterführende Themen

  • Was macht das Licht wenn kein Mensch fährt

    Mehr erfahren
  • Fernlicht ohne Blenden – smarte Technik bringt Licht ins Dunkel

    Mehr erfahren
  • Ausgeklügelt bis ins Detail – unsere Produkte

    Mehr erfahren